Berichte und Fotos

03.09.2022

Vogelscheuchenmarkt 2022 -
wir waren dabei

Nach zwei Coronajahren im Keller weckten unsere Kreativen Marianne Jähner und Karin Meinert unsere Vogelscheuchen und verpassten ihnen eine Frischzellenkur. Am Morgen des 3. September schmückten wir unsere Begegnungsstätte, stellten Tische und Stühle raus und bauten das Kuchenbuffet auf. Viele fleißige Bäckerinnen hatten dafür gesorgt, dass 20 Kuchen auf die Gäste warteten. Schon vor dem offiziellen Start um 11:00 Uhr konnten die ersten Vorbeiflanierenden der Vielfalt des süßen Angebots nicht widerstehen.

press to zoom
Unsere kreativen Vogelscheuchenausstatterinnen
Unsere kreativen Vogelscheuchenausstatterinnen

press to zoom
Preisverleihung für die Vogelscheuchen
Preisverleihung für die Vogelscheuchen

press to zoom

press to zoom
1/22

Im Laufe des Tages kamen viele Interessierte in die Begegnungsstätte und staunten über die schönen Räume. Wir hatten Infomaterial vorbereitet zu unseren Aktivitäten, die Handarbeitsgruppe präsentierte Unikate ihrer Näharbeiten – aus Stoffresten und alter Kleidung hatten sie viel Schönes gezaubert. Mit Interesse wurden erneut die Bilder der beiden Altlandsberger Künstlerinnen Luise Schmitz und Katharina Glöckner bestaunt.
 

Überraschend wurden unsere Vogelscheuchen als Drittplatzierte des Wettbewerbs mit einem Gutschein geehrt. Einen Sonderpreis gab’s für Karin Meinert als lebendige Vogelscheuche, die über den Tag in der Stadt bestimmt viele Fans gewonnen hatte.
 

Die Anzahl der Kuchen reduzierte sich rasant, so dass bald alles ausverkauft war. Danke an alle, die uns mit Kuchen, Spenden und Hilfe vor Ort unterstützt haben. Stolze 710 € fanden sich am Ende des Tages in unserer Spendenbox. Das Geld übergeben wir an das Altlandsberger Projekt Kinderbuch Storchengeschichte „Der etwas andere Storch“.

press to zoom
PXL_20220825_112950372~2_kleiner
PXL_20220825_112950372~2_kleiner

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/7

25.08.2022

Sommerlicher Ausflug nach Buckow

Dem Wunsch unserer Seniorinnen aus der Frühstücksrunde und dem Kaffeeklatsch folgend sind wir am 25. August zu einer Schiffsfahrt auf dem Schermützelsee nach Buckow gestartet. Die Sonne meinte es wieder sehr gut mit uns. Dank Schirmen war es auf der MS Seeperle auszuhalten. Ein paar kühle Getränke oder ein Eis versüßten die ruhige Fahrt auf dem Wasser und es wurden Erinnerungen an frühere Ausflüge ausgetauscht. Im Anschluss warteten auf der Terrasse des Strandhotels Buckow Kaffee, Tee, leckeren Torten und Kuchen oder Eisbecher auf uns. Der Blick auf den See und vorbei flanierenden Damen mit besonderen Hüten rundeten den Nachmittag ab.

14.07.2022

Kurze Planung, schöner Ausflug

Nach Vorerkundung des Vorstandes mit einer Fahrradtour drei Wochen zuvor starteten wir am 14.07. 2022 mit 12 Frauen zu einem kleinen Ausflug an den Bötzsee. Geplant war eine Solarboot-Runde auf dem See und anschließend Kaffeetrinken im Seeschloss.

Leider fuhr das Boot nicht. Was tun, war die Frage. Kurzentschlossen besuchten wir gemeinsam die Gärtnerei Kolbinger in Eggersdorf. Die herrliche Bepflanzung war eine Wohltat fürs Auge. Das eine oder andere Pflänzchen fand seine Liebhaberin und wurde eingeladen.

Unsere beiden Tische waren ab 14 Uhr auf der Terrasse reserviert und Kaffee, Kuchen und Eis sowie ein kühles Getränk haben uns den Nachmittag genießen lassen.

Die stilechte Ankunft eines Biker-Hochzeitspaares und ihrer Begleiter auf tollen Motorrädern war dann noch ein außergewöhnliches Ereignis zum Abschluss.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/4

30.06.2022

Ausflug zur LAGA in Beelitz

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/14

Nach einem nächtlichen Regenschauer in einigen Teilen Altlandsbergs und etwas Abkühlung startete am 30.06.2022 der gut besetzte Bus mit unserem treuen Fahrer Jens um 9 Uhr am Markt zu unserem Tagesausflug zur Landesgartenschau in Beelitz.

Mit den abgekühlten Temperaturen war es vor Ort dann schnell vorbei. Die Sonne bescherte uns einen feucht-tropischen Tag und die Schattenplätze auf dem Gelände der LAGA waren immer gut besetzt. Ab und zu ein Päuschen bei einem Getränk und gutem Essen hat die Anstrengungen durch das Wetter aber in Grenzen gehalten. Die Blumenhalle in der Kirche war ein Highlight und brachte etwas Abkühlung. Wir begegneten uns immer wieder in kleinen Gruppen und tauschten aus, was jeder schon gesehen hatte.

Einhellige Meinung aller: es war ein wunderschöner Tag und der Ausflug hat sich gelohnt. Unser Altlandsberger Busunternemer Jens Belitz hat uns wie immer sicher nach Hause gebracht. Einen Eindruck gibt’s wie immer in der Bilderserie.

22.06.2022

Schiffshebewerk Niederfinow

Am 04.Mai 2022 war es endlich so weit. Wir starteten mit 34 Teilnehmerinnen und Teilnehmern 13:00 Uhr am Markt zu unserer ersten Ausflugsfahrt nach coronabedingter Abstinenz in Richtung Alte Oder. Mit dabei auch Seniorinnen und Senioren aus dem WohnGut Neuenhagen. Das Ausflugsschiff der Fahrgastschifffahrt Oderberg erreichten wir gerade noch pünktlich am Ablege Ort, brachten alle gut auf den Kahn und dann ging es los in Richtung Schiffshebewerk Niederfinow. Das Wetter spielte mit, so dass es eine schöne Fahrt einschließlich Schleusung durch das historische Bauwerk wurde. Kaffee und Kuchen gabs fürs leibliche Wohl unter Deck und auf der Rückfahrt auch noch das eine oder andere anregende Getränk im Bus. Danke an unseren Chauffeur Jens, der uns wie immer gut kutschiert hat.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/4

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/16

18.09.2020

Oderbruch

Morgens los vom Altlandsberger Marktplatz und am späten Nachmittag mit vielen tollen Eindrücken und Erinnerungen zurück. Einen schönen Tag bei bestem Wetter genossen die Teilnehmer der Ausflugsfahrt ins Oderbruch. 

Auf dem Programm standen ein Besuch des 

Oderbruchmuseums in Altranft, ein leckeres Mittagessen in der Dammeisterei und ein kleiner Spaziergang durch die Deichscharte zum Oderufer in Zollbrücke. Kaffee und Kuchen gab's in der ältesten Siedlung des Oderbruchs in Neulietzegöricke.

23.07.2020

Carlsburg

Am 23.07.2020 führte uns der Weg nach Bad Freienwalde zur Carlsburg. Bei einem Besuch des historischen Panoramarestaurants mit Mittagessen à la carte ließ es sich die ganze Ausflugsgruppe gut schmecken.

 

Anschließend ging es weiter zur Dekoscheune zum ausgiebigen Bummeln und Einkehr im Scheunen-Café.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/5

press to zoom

press to zoom
1/1

29.11.2019

Lichterfest Altlandsberg

Auf dem traditionellen Lichterfest zum Start in die Adventszeit auf dem Altlandsberger Marktplatz boten wir allerlei Selbstgenähtes, Gestricktes und Gehäkeltes an. Ob kuschelige Figur oder Mütze - so 

Die kulinarische Vielfalt bei diesem alljährlichen Event bereicherten wir mit Kakao und frisch gebackenen Waffeln.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/13

18.10.2019

Erlebnishof Klaistow 

Bestes Wetter begleitete unsere fröhliche Reisegruppe auf ihrer Ausflugsfahrt auf den Erlebnishof in Klaistow.

Passend zur Saison gab es dort nicht nur eine liebevoll gestalteten Kürbisausstellung zu Bestaunen sondern auch allerlei regionale und saisonale Köstlichkeiten in Hofrestaurant  und -bäckerei zu entdecken.

September 2019

Begegnungsstätte eröffnet

Hand in Hand gab es bereits einige Monate als wir als Verein ein erstes zentrales Ziel in die Tat umsetzen konnten: Altlandsberg hat eine Begegnungsstätte - zentral im Herzen der Altstadt gelegen. Der Bürgermeister und befreundete Vereine ließen es sich nicht nehmen vorbeizuschauen und zu gratulieren.

Unseren ersten großen Auftritt hatten wir beim Vogelscheuchenmarkt, den wir mit unserem Flohmarkt und Kuchenbüffet bereicherten. Und viele Veranstaltungen sollten folgen...

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/4